Begleitende Gäste

Auch die Unterbringung von begleitenden Gästen ist in unser Klinik möglich.

Dies sollte im voraus mit der Patientenverwaltung abgestimmt werden.

Begleitende Gäste müssen vor Antritt der Reha-Maßnahme angemeldet werden. Eine Nachmeldung ist nicht möglich (Mindestaufenthalt 4 Tage zusammenhängend).

Die Kosten für begleitende Gäste sind gestaffelt und betragen für das Jahr 2022

vom 01.01. - 31.05. 80,00 EUR pro Tag inkl. MwSt.
vom 01.06. - 15.09. 100,00 EUR pro Tag inkl. MwSt.
vom 16.09. - 31.12. 80,00 EUR pro Tag inkl. MwSt.

Diese beinhalten Unterkunft und Vollverpflegung. Die Kosten entrichten Sie bitte in der Klinik.

Die gemeinsame Unterbringung erfolgt im Einzelzimmer mit Aufbettung.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein 15 qm großes Einzelzimmer handelt!

Wir möchten darauf hinweisen, dass wir für begleitende Gäste keine diagnostischen und therapeutischen Leistungen erbringen können, auch nicht bei Vorlage ärztlicher Rezepte.

Begleitende Gäste können kostenlos das freie Schwimmen, die Sauna und den Fitnessraum nutzen sowie an den kulturellen Veranstaltungen (teilweise kostenpflichtig - siehe Veranstaltungsplan) teilnehmen.

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Ückeritz | Klinik Ostseeblick

Am Steilufer | 17459 Seebad Ückeritz
Tel. 038375 - 92 0 | Fax 038375 - 92 481

Aktuelle Informationen

Lesen Sie hier mehr über unsere Auszeichnungen.

____________________________________

(Januar 2019) Die Klinik Ostseeblick der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund wurde vom Berliner Tagesspiegel zweimal mit dem Siegel "Beste Empfehlung" ausgezeichnet. Bei "Reha nach Brustkrebs" und "Reha nach Krebs der weiblichen Geschlechtsorgane" gehört die Einrichtung zu den drei Besten ihres Faches.

Mehr Infos hier

Wichtige Informationen zu Corona

Corona-Warn-App gleich von der Seite der Bundesregierung runterladen

Wichtige Hinweise zum Coronavirus finden Sie hier.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Patienten in geringer Anzahl aufnehmen können.

Zur Entlastung der Akutversorgung unterstützte die Klinik Ostseeblick in Ückeritz ein Altenpflegeheim im benachbarten Ahlbeck. Dr. Silvie Kohlmann, ärztliche Direktorin der Klinik, gab zur besonderen Situation ihres Reha-Zentrums in Zeiten von Corona ein Interview.