NavigationDesBereichsIhr Weg zu uns
Inhalt

Kinderbetreuung

Im Reha-Zentrum Ückeritz können Kinder von Patienten im Alter von 6 bis 12 Jahren aufgenommen werden.

Die Unterkunft erfolgt in einem Patientenzimmer (ca. 15 m²) mit einer Aufbettung für das Kind. Die Reha-Klinik verfügt über keine Kindereinrichtung und personelle Möglichkeit für eine kindgerechte Betreuung. Aus diesem Grund wurde ein Kooperationsvertrag mit der Ostseestrandklinik „Klaus Störtebeker“ (Mutter-Kind Reha Einrichtung) in Kölpinsee über die Betreuung geschlossen.

Die Betreuung erfolgt von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr, Freitag  von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Der Transport (ca. 4 km) erfolgt um 08:00 Uhr vom Haupteingang der Klinik mit einem klinikeigenen Pkw.

Die Betreuung der Kinder in altersgerechten Kindergruppen ist gesichert.

Entsprechend der gesetzlichen Schulpflicht, werden die Kinder 3 x wöchentlich (1. bis 4. Klasse 2x wöchentlich und 5. bis 6. Klasse 3x wöchentlich) die Schule besuchen.

Die Mittagsversorgung der Kinder findet in der Ostseestrandklinik statt.

Gegen 14:45 Uhr erfolgt die Abholung der Kinder von Kölpinsee durch einen klinikeigenen Pkw.

In Absprache mit dem Stationsarzt und der Therapieplanung können die Behandlungs- und Therapiezeiten für unsere Patienten schwerpunktmäßig auf den Vormittag geplant werden, damit genügend Freizeit für Ihre Kinder zur Verfügung steht.

Wir bitten zu berücksichtigen, dass eine Anreise mit Kind nur dann möglich ist, wenn die Eltern der genannten Betreuung zustimmen. Argumente, wie „mein Kind ist lieb und braucht keine Betreuung“, können entsprechend unseren Erfahrungen nicht akzeptiert werden. 

Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Ückeritz | Klinik Ostseeblick

Am Steilufer | 17459 Seebad Ückeritz
Tel. 038375 - 92 0 | Fax 038375 - 92 481